Roggenvollkorn mit Apfelmus

Nach Heidis Kommentar habe ich gleich mal mein Orakel befragt nach einem Vollkornbrot mit Apfelmus.

Apfelmus passt nämlich hervorragend zu Roggenbroten aller Art. Es macht den Teig saftiger und trägt zur Frischhaltung bei. Gerade bei Vollkornbroten mildert es aber noch die Säurespitzen ab und hilft so den Ehemann, der kein Vollkornbrot ist, langsam dran zu gewöhnen. :-) Ich esse auch nicht gern Vollkorn! Weiterlesen

Besuch bei Bäckermeister Hinkel

Am Dienstag war ich in Düsseldorf zu einer Tagung des Deutschen Bäckerhandwerks.

Wenn ich einmal so weit fahren muss, sagte ich mir, dann fahre ich auf jeden Fall zur Bäckerei Hinkel und schaue ob ich den Bäckermeister treffe. Also befragte ich das Google wie weit es vom Congress Center zur Bäckerei Hinkel ist und gab dann die Daten gleich in mein Navi ein. (Sie heißt Silvia)

Denn Bäckermeister Hinkel ist sehr bekannt in der Bäcker-Szene. Er ist geradezu Kult. Außerdem ist er in vielen Sachen mein Vorbild. Er bekennt sich offen zu seinem christlichen Glauben, er ist ein ganz ehrlicher Handwerker und in Sachen Marketing ein Genie. (Daher rührt auch seine Bekanntheit unter den Bäckern) Denn sein Programm ist er selbst. Er steht selbst hinter der Theke und verkauft und ist in der Stadt nur in seiner Bäckerkluft zu sehen. Weiterlesen

Kirschkuchen mit Quarkguss

Eva hat mir per Mail eine Frage gestellt, die ich gleich hier im Blog beantworten möchte. Dazu gibt es aber gleich ein umfassendes Rezept. Ein Kuchen dem man nicht widerstehen kann.

Kirschkuchen mit Quarkguss 28er Form Weiterlesen

Frühlingskuchen (Schmandkuchen mit Früchten)

Die Thüringer sind ja die dicksten Deutschen! Habe ich mal gelesen.

Kein Wunder! Bei den vielen Bratwürsten und Bräteln und Kuchen kann man einfach nicht widerstehen. Wir Thüringer bekommen ja keine Muttermilch nach der Geburt, sondern gleich Kuchen. Von Anfang an! Für uns Bäcker ist das natürlich schön. Denn die Thüringer Hausfrau bäckt zwar am Wochenende oft noch Kuchen, aber die Mengen die die Männer verdrücken, können sie die Woche über einfach nicht nachbacken.

Ein typisches Beispiel ist der Schmandkuchen. Da nimmt man schon zu wenn man das Wort nur liest. Diesen Kuchen kann man ganz nach belieben mit allen Früchten backen und ebenso mit oder ohne Streuseln.

Man nehme für eine runde Form (28cm): Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 151 Followern an